4. ADHS – Hilfe – Digitalisierung?!

Moderation: Susanne Biasio
Info über den Moderator/in: Praxis für Entwicklungsförderung / Lerntherapie nach PäPKi® Uster
Wann: 13:30 - 15:30 Uhr
Zielgruppe: Diese Referate/Workshops richten sich an alle TeilnehmerInnen
Was: Kurzreferat

In unserem ersten Lebensjahr durchlaufen wir den neuromotorischen Aufrichtungsprozess. Er ist von sehr grosser Bedeutung für unsere spätere Entwicklung und die kognitive Leistungsfähigkeit in Schule und Beruf. Treten in dieser frühen Phase Abweichungen auf, finden alle Lernbemühungen auf einem wackeligen, sensomotorisch desintegrierten Fundament statt. Lern- und Verhaltens- auffälligkeiten können die Folge sein. Auf ihrer Suche nach Selbstbestätigung flüchten diese trotz allem genialen Menschen in die digitale Welt. Ist die Digitalisierung Fluch oder Segen für ADHS- Betroffene? Und wie könnte die PäPKi®-Therapie helfen?